Klasse 8dLauf_der_Elbe

Unser Langzeitprojekt für 2010:

Heimat-Elbe

Wir wollen mit der ganzen Klasse die Elbe bereisen – von der tschechischen Grenze bis Hamburg, 696 km, einen kleinen Teil mit Booten, den überwiegenden Teil mit dem Fahrrad. Drei Wochen lang wollen wir selbst für uns sorgen. Einzelne SchülerInnen-Gruppen werden für Unterkunftssuche, Einkauf und Verpflegung verantwortlich sein.

Wir wollen auf unserem Weg Neues kennenlernen – wir wollen Vergangenes verstehen (z.B. die Wartburg) und uns mit Umweltfragen befassen (die Elbe als Naturraum, aber auch als Verkehrsweg). Dazu bereiten sich Gruppen schon in Hamburg in der Schulzeit auf einzelne Themen vor.

Wir wollen voneinander lernen – die Stärken und Schwächen von jedem von uns noch besser kennen lernen, aufeinander Rücksicht nehmen und uns gegenseitig helfen. Dazu gibt es viele Gelegenheiten: Beim Zeltaufbau, bei der Fahrradreparatur, beim Planen einer Mahlzeit, beim Lesen von Landkarten usw. usw.

Wir sammeln für unser Projekt!

Hamburg, im August 2009